9 Mozart-Stücke, die jeder Klavierspieler kennen sollte

Mozart ist noch immer einer der bekanntesten Komponisten aller Zeiten. Und das aus gutem Grund. Wir stellen dir neun seiner beliebtesten Stücke vor, die du mit flowkey auf dem Klavier erlernen kannst.

Aktualisiert am 21. Feb. 2024

Wahrscheinlich hast du schon einmal von Wolfgang Amadeus Mozart gehört, selbst wenn du noch nie bewusst seiner Musik gelauscht hast. Als Wunderkind komponierte er zwischen seinem 5. und 35. Lebensjahr über 600 Werke! Und sogar bis zu seinem Tod entstanden großartige Stücke aus seiner Feder. Dazu zählt auch ein bewegendes Requiem, von dem es heißt: Mozart glaubte, er würde es für sich selbst schreiben. (Du findest es auch in dieser Liste.)

1. Rondo alla turca - Sonate Nr. 11, K. 331

Mozarts spielerische, wegweisende Brillanz in ihrer schönsten Form

flowkey logo
moonligt sonata album cover

III. Rondo alla turca – Sonata No. 11, K. 331

Wolfgang Amadeus Mozart

sales.LearnSongAndMore

Dieses lebhafte und doch verspielte Stück ist nach wie vor eines der bekanntesten Mozarts. Es ist inspiriert von der damals sehr beliebten türkischen Janitscharenmusik. Und doch handelt es sich hierbei um kein typisches „Rondo”, denn Mozart liebte es, immer wieder musikalische Grenzen zu überschreiten. „Rondo" bezieht sich übrigens auf die Struktur des Stücks, in der sich „Episoden" und das wiederkehrende Hauptthema kontrastreich abwechseln.

Auch wenn es erst einmal herausfordernd klingt: Dieses Lied macht sowohl Einsteigern als auch Profis Spaß. Außerdem kann es dir helfen, dein zweihändiges Spiel sowie dein Rhythmusgefühl zu verfeinern. Um dir einen Einstieg auf dem richtigen Level zu erleichtern, haben wir dir zwei Versionen des Stücks erstellt. Mit dem Arrangement für Fortgeschrittene kannst du das Tempo drosseln, bevor du auf das prächtige, galoppierende Rennpferd des vollständigen Profi-Arrangements aufspringst.

2. „Non più andrai", Le Nozze di Figaro, KV. 492

Eine fröhliche, hüpfende Reise über die Tasten

flowkey logo
moonligt sonata album cover

"Non più andrai", Le Nozze di Figaro, KV. 492∶ Act I, Scene VIII

Wolfgang Amadeus Mozart

sales.LearnSongAndMore

Mozart war sowohl für seine Opern als auch für seine Klaviermusik bekannt. „Die Hochzeit des Figaro" zählt auch heute noch zu den beliebtesten Opern. Die markante Arie „Non più andrai", zu Deutsch etwa „Du wirst nicht mehr gehen", besticht durch ihre verspielte, hüpfende Melodie, die charakteristisch für die klassische Oper ist.

Tatsächlich klingt sie ebenso einprägsam auf dem Klavier. Gerade deshalb hat sie sich einen Platz im Herzen vieler Klavierspieler erspielt.
Unsere Arrangements dieses Stücks bieten Einsteigern und Fortgeschrittenen eine wunderbare Gelegenheit, das unabhängige Spielen der Hände zu üben: also verschiedene Noten und Rhythmen mit jeder Hand einzeln zu spielen. Das Stück ist kurz, fröhlich und macht unglaublich viel Freude beim Spielen und Üben.

3. Eine kleine Nachtmusik

Ein Mozart-Stück, das du sicher kennst (selbst, wenn du nicht wusstest, dass es von Mozart ist)

flowkey logo
moonligt sonata album cover

Eine kleine Nachtmusik

Wolfgang Amadeus Mozart

sales.LearnSongAndMore

Genau genommen handelt es sich bei „Eine kleine Nachtmusik” um „Eine kleine Serenade". Die Legende besagt, dass der Name tatsächlich unbeabsichtigt war. Mozart hatte in seinen Aufzeichnungen lediglich vermerkt, dass er eine kleine Nachtmusik geschrieben hatte. Als das Stück nach seinem Tod veröffentlicht wurde, blieb dieser Name jedoch bestehen.

Es ist eines der am häufigsten aufgeführten und bekanntesten klassischen Stücke. Nicht nur von Mozart, sondern aller Zeiten. Und das aus gutem Grund: Mozarts funkelnder Optimismus und Einfallsreichtum ziehen sich durch alle vier Sätze des Stücks. Beginnend mit dem berühmten Allegro, das zum Liebling vieler Filmemacher geworden ist. „Eine kleine Nachtmusik" ist ein Lied mit starker Anziehungskraft, in dem du dich verlieren kannst. Du kannst dir sicher sein, sobald du anfängst es auf einer Feier zu spielen, verstummen die Gespräche und alle lauschen nur noch deiner Musik.

4. Don Giovanni: Ouvertüre

Der bewegende Auftakt zu einer der größten Opern aller Zeiten

flowkey logo
moonligt sonata album cover

Don Giovanni: Overture

Wolfgang Amadeus Mozart

sales.LearnSongAndMore

Don Giovanni gilt als eine der größten Opern aller Zeiten. Es ist Mozarts Interpretation der Legende von Don Juan – einem spanischen Playboy, dessen romantische Eskapaden seinen Untergang herbeiführen. Mozart fängt all dies in seiner Ouvertüre ein und zeigt die ganze Bandbreite der Emotionen auf: von explosiver Leidenschaft bis hin zu ergreifender Zärtlichkeit. Es ist ein großartiges Stück, um die Verbindung zwischen Emotion und Dynamik auf dem Klavier zu erkunden.

Auf flowkey findest du es in drei Schwierigkeitsgraden: von Fortgeschritten bis Profi. So kannst du langsam und einfach starten und dich allmählich hocharbeiten. Oder du stürzt dich direkt in das ganze Stück – ganz wie es dem Mozart in dir beliebt.

5. I. Andante grazioso - Sonate Nr. 11

Ein schöner, ruhiger Moment am Klavier

flowkey logo
moonligt sonata album cover

I. Andante grazioso – Sonata No. 11

Wolfgang Amadeus Mozart

sales.LearnSongAndMore

Typisch Mozart: Mit dem ersten Satz der Sonate Nr. 11 spielt er einmal mehr mit den Erwartungen.
Denn er beginnt nicht (wie es sich eigentlich gehört) mit einem Sonatensatz, sondern mit Variationen. Das Ergebnis sind sechs Variationen über das sanfte, hübsche Hauptthema.

Wenn du schon einmal mit dem Gedanken gespielt hast, deine eigene Musik zu komponieren oder dir die Idee gefällt, Lieder zu improvisieren, die du bereits kennst, dann schenkt dir dieses Stück eine wunderbare Gelegenheit, es zu lernen. Und zwar von Mozart selbst!
Es ist zudem ein sehr friedliches Lied, das sich beispielsweise gut eignet, wenn du mal einen ruhigen Moment am Klavier genießen möchtest.

6. I. Allegro - Sonate Nr. 16 in C, K. 545

Ein Ohrwurm zur Stärkung der Handkoordination

flowkey logo
moonligt sonata album cover

I. Allegro – Sonata No. 16 in C, K. 545

Wolfgang Amadeus Mozart

sales.LearnSongAndMore

Dieses Stück ist ein weiteres Mozart-Standardwerk, das erst viele Jahre nach seinem Tod veröffentlicht wurde. Und dennoch ist es noch lange nicht vergessen. Nicht zuletzt, weil die Melodie des Allegro-Satzes ein echter Ohrwurm ist. Diese Melodie kann sich tagelang – oder sogar jahrelang ­– ins Gedächtnis einprägen. (Wenn wir von der Popularität dieses Stückes ausgehen.)

Mit seinem Wechselspiel zwischen der Melodie der rechten Hand und den gebrochenen Akkorden der linken Hand ist dieses Stück perfekt geeignet, um die Koordination der Hände zu trainieren.

7. Molto allegro - Sinfonie Nr. 40 in Gm

Ein melancholisches Meisterwerk aus einer dunklen Zeit Mozarts

flowkey logo
moonligt sonata album cover

Molto allegro – Symphony No. 40 in Gm

Wolfgang Amadeus Mozart

sales.LearnSongAndMore

Die Sinfonie Nr. 40 ist eine Rarität unter Mozarts Werken, denn sie ist nur eine von zwei Sinfonien, die er in Moll schrieb. Das Werk spiegelt nicht nur Mozarts Interesse an der künstlerischen Bewegung „Sturm und Drang" seiner Zeit wider, sondern auch die dunkle Wendung, die sein Leben genommen hatte.

Der erste Satz wird „molto allegro", also „sehr schnell und lebhaft" gespielt, was der melancholischen Molltonart eine seltsame Leichtigkeit verleiht. Ein großartiges Stück, um zu erleben, wie komplexe Emotionen auf dem Klavier ausgedrückt werden können. Das macht es am Ende auch zu einem anspruchsvollen und doch gleichermaßen spaßigen Stück. Unser Arrangement für Einsteiger führt dich langsam heran und ist eine gute Gelegenheit, dich auf die beeindruckende Version für Fortgeschrittene vorzubereiten.

8. Lacrimosa – Requiem KV. 626

Das herzzerreißende, wunderschöne Lied, das Mozart nie zu Ende geschrieben hat

flowkey logo
moonligt sonata album cover

Lacrimosa – Requiem KV 626

Wolfgang Amadeus Mozart

sales.LearnSongAndMore

Lacrimosa bedeutet „tränenreich" – passend für ein so trauriges und doch so schönes Stück. Laut seiner Witwe Constanze wurde der bereits kranke Mozart von einem geheimnisvollen Boten beauftragt, das Requiem zu schreiben: eine Totenmesse, von der er glaubte, dass er sie für sich selbst komponierte. Dass er währenddessen auch starb, macht dieses Stück nur noch mysteriöser.

Das gesamte Requiem ist bewegend und doch bleibt „Lacrimosa" ein Höhepunkt. Mach dich auf etwas gefasst: Dieses Stück zu spielen, ist ein Erlebnis für den ganzen Körper! Die Vokalharmonien werden in Akkorde umgewandelt, die die Flexibilität deiner Hand auf die Probe stellen und deine Bemühungen mit Gänsehautmomenten belohnen. Mit flowkey kannst du das Stück auf Experten-Niveau lernen. Aber auch fortgeschrittene Spieler können es mit etwas Geduld und Ausdauer schaffen!

9. Menuett in G, K. 1

Mozarts allererste Komposition

flowkey logo
moonligt sonata album cover

Minuet in G, K. 1

Wolfgang Amadeus Mozart

sales.LearnSongAndMore

Wir enden dort, wo alles begann: bei dem ersten Stück, das Mozart komponierte. Zu diesem Zeitpunkt war er fünf Jahre alt, also ein absolutes Wunderkind. Der kindliche Überschwang, der dieses fröhliche, einfache Stück erfüllt, lässt dich unweigerlich an den Knaben Mozart denken. Ein kleines Kind, das vor den imposanten Tasten eines Klaviers sitzt und erahnen lässt, dass hier ein künftiges Genie heranwächst.

Neben diesem Stück und „Lacrimosa" werden Mozart über 600 veröffentlichte Werke zugeschrieben. Die Unvollendeten, die nie das Licht der Welt erblickten, sind in diesem Fall noch nicht einmal mitgerechnet. 30 Jahre der Komposition, die das Gesicht der Musik für immer verändert haben.

Entdecke Mozart und andere legendäre Komponisten

Möchtest du mehr über Mozarts Werk erfahren? Dann gib einfach seinen Namen in der flowkey App ein. Wenn du auch andere legendäre Komponisten des Barocks, der Klassik und der Romantik kennenlernen möchtest, ist unser Beitrag über 14 klassische Klavierstücke genau richtig für dich.

Spiele die Musik, die du liebst mit flowkey

Mit flowkey kannst du alle Arten von Songs in verschiedenen Genres und Schwierigkeitsgraden lernen. Viele Songs haben wir sogar vereinfacht, damit du mit der leichteren Versionen beginnen und dich nach und nach auf einen höheren Schwierigkeitsgrad hocharbeiten kannst. In geteilter Ansicht siehst du einerseits die Noten, und andererseits, wie sie von einem  professionellen Pianisten gespielt werden. So kannst du auf die Art und Weise mitspielen, die am besten zu dir passt.

Unsere Funktionen Wartemodus, Handauswahl und Loop unterstützen dich dabei, einen Song so zu lernen, wie du es möchtest: ganz in deinem Tempo, eine Hand nach der anderen und in kleineren Abschnitten. Mit unseren Kursen kannst du außerdem Grundlagen und mehr lernen. Wenn du erst einmal nur einen Einblick bekommen möchtest, kannst du mit unserer kostenlosen Version auch einige Songs und Lektionen ausprobieren.

Mit unserer 7-Tage-Probeversion von flowkey Premium gibt es zudem die Möglichkeit, 7 Tage lang unsere gesamte Song- und Kursbibliothek zu testen. Probier’s doch mal aus. Wir freuen uns, dass wir dich auf deinem Weg zum Klavierlernen begleiten dürfen.

Auch wenn es nur mit diesem Beitrag ist. Wenn wir dich weiter unterstützen können, kontaktiere uns gerne unter [email protected].

Starte noch heute kostenlos

Erstelle ein flowkey Nutzerkonto und probiere es unverbindlich mit einigen kostenlosen Lektionen und Stücken aus. 

Weiterlesen

zwei Hände auf einem Klavier von Yamaha

Wie du mit nur vier Akkorden bekannte Songs auf dem Klavier spielst

Wenn du schon ein bisschen Klaviererfahrung hast, kannst du mit dieser Anleitung neue Lieder viel schneller lernen.

Klavier für Anfänger: Wie du das perfekte Instrument findest

In diesem Artikel erfährst du alles, was du für die Suche nach deinem ersten eigenen Klavier wissen solltest.

Weißes Klavier in einem hellen Raum

5 schöne Klavierstücke mit denen du Herzen eroberst

Die üblichen Anmachtipps sind nicht so dein Ding? Dann verzücke deinen Schwarm doch mit diesen romantischen Liedern - gespielt von dir!

Illustration of a pianist playing with both hands

Wie gelingt das beidhändige Spielen am Klavier?

Mit beiden Händen unabhängig voneinander zu spielen ist eine der größten Herausforderungen, die man beim Klavierlernen meistern muss – doch mit Zeit, fleißigem Üben und diesen fünf Tipps gelingt es auch dir, dein beidhändiges Klavierspiel auf das nächste Level zu bringen.